Messe & Events

18.02.2019 09:22

Besuchen Sie uns auf der LogiMAT in Stuttgart in Halle 10, Stand F06. Wir freuen uns auf Sie!

ALLGEMEIN

12.06.2018 15:22

COLUMBUS GEWINNT MUSE CREATIVE AWARD IN NEW YORK

Jobs

Wir suchen neue Mitarbeiter. Weitere Informationen finden Sie in den aktuellen Stellenangeboten.

Presse

10.04.2018 08:40

Maßgeschneiderte Reinigungslösungen für Industrie und Logistik auf der LogiMAT in Stuttgart vom 13. bis 15. März 2018.

News Details

EINSCHEIBEN- UND HIGH-SPEED-MASCHINEN – HEUTE NOCH SO AKTUELL WIE DAMALS



Im Jahr 1904 wurde das erste Patent für eine „elektrisch betriebene Vorrichtung zum Bohnern von Fußböden“ veröffentlicht, erfunden vom Ungarn Alfred Pongràcz  aus Losoncz. Mit ein paar technischen Änderungen wurden 1912 die ersten elektrisch betriebenen Bohnermaschinen marktreif von der HAWIG Hauswirtschaftsmaschinen-Gesellschaft verkauft. Herr Gustav Staehle präsentierte 1926 dann seine Weltneuheit: Die staubsaugende elektrische Zweischeibenmaschine. Mit dem Einsatz des elektrischen Blockers wurde den Dienstmädchen und Reinigungskräften das staubfreie Reinigen und Aufpolieren von Holzböden um einiges erleichtert.

Entwicklungen am Markt der Bodenbeläge erforderten Anpassungen der entsprechenden Pflegeprodukte und Reinigungsgeräte. Um die Lebensdauer der Fußbodenbeläge zu verlängern, wurden vermehrt unterschiedlichste Pflegemittel für die Beschichtung angeboten, die den Einsatz der Einscheiben forcierten. Die Einführung von Polymerbeschichtungen verlangten zudem Maschinen, die mit hohen Drehzahlen eine Verdichtung erst ermöglichen – die High-Speed-Maschinen kamen auf den Markt.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel, der im Reinigungs Markt in der Ausgabe September 2014 veröffentlicht wurde.

Dateien:
RM_7_2014.pdf2.0 M
25.09.2014 13:56